Szenarien

Sammlung von spielbaren Szenarien. Hast du Material für FHTAGN verfasst und möchtest es teilen? Dann sprich uns gerne im Forum an.

Offizielle Szenarien Weitere Szenarien

FHTAGN ist ein Format zur Veröffentlichung von Szenarien unter dem Dach der Deutschen Lovecraft Gesellschaft und in enger Zusammenarbeit mit den Autorinnen und Autoren. FHTAGN Szenarien erscheinen dabei in verschiedenster Gestalt: von der Veröffentlichung im Vereinsmagazin Lovecrafter, über einen digitalen Download, bis hin zur eigenständigen Print-Publikation. Im Folgenden sind alle bisher erschienenen Szenarien aufgelistet.


Der treibende Holländer

Marcus Rosenfeld (Autor), Detlef Klewer (Artwork), 2018, in Lovecrafter Nr. 3.
Setting: Kalter Krieg (ES 7).

Ein mysteriöser Notruf führt die Charaktere, allesamt Passagiere oder Crew des amerikanischen Passagierdampfers Silverstar, zu einem treibenden Schiff in der chinesischen See, dessen Seeleute alle einem schrecklichen Tod zum Opfer gefallen sind. Während die Charaktere dem Rätsel auf den Grund gehen, fnden sie heraus, dass der Spuk noch nicht vorbei zu sein scheint.

Das Szenario errang den ersten Platz des FHTAGN-Abenteuerwettbewerbs, den die Deutsche Lovecraft Gesellschaft im Herbst 2017 ausrichtete. Für die Veröffentlichung im Lovecrafter wurde es vom Autor noch einmal umfangreich überarbeitet und ergänzt.

Cthulhu-Webshop

Die Außenseiter

André Frenzer (Autor), Tanja Karrasch (Artwork), 2018, in FHTAGN Schnellstarter.
Setting: Goldene Zwanziger (ES 6+).

In diesem Einführungsszenario schlüpfen die Spielerinnen in die Rolle von Angestellten eines großen Bauunternehmens und müssen sich in den Bergen von Neuengland mit verschrobenen Einheimischen, konkurrierenden Parteien sowie dunklen Geheimnissen auseinandersetzen. Es sind fünf vorgefertigte Spielercharaktere vorhanden, die direkt zum Losspielen einladen.

Das Szenario ist im FHTAGN Schnellstarter enthalten und dient explizit der Einführung in das FHTAGN Regelwerk.

Cthulhu-Webshop Herunterladen Spielercharaktere

Ein Opfer für den Mondbaum

Julia Knobloch, 2018.
Setting: Gegenwart (ES 8).

In den Traumlanden liegt, nahe der wachen Welt, ein verzauberter Wald aus ungeheuren Eichen, deren grotesk verdrehte Äste ein dichtes Blätterdach formen. Die Düsternis wird vom phosphoreszierenden Licht eigenartiger Pilze erhellt. Der Boden ist moosig, große Insekten schwirren durch die Luft, es raschelt und wispert im Dickicht. Hier leben die verstohlenen Zoogs in Höhlen und Baumstämmen: kleine braune Geschöpfe die flink, neugierig und boshaft sind.

Dieses Szenario wurde als Beitrag für den Winter One Page Contest eingereicht und ist daher naturgemäß sehr kompakt gehalten.

Herunterladen

Mit „Powered by FHTAGN“ bieten wir auch anderen Verlagen und unabhängigen Autorinnen und Autoren die Möglichkeit, Szenarien basierend auf FHTAGN zu schreiben und selbst zu veröffentlichen. Wir freuen uns einige dieser Szenarien an dieser Stelle vorstellen zu können.


Von Uexkülls Grauen

Pyromancer Publishing, 2018.
Setting: Belle Époque (ES 6).

Von Uexkülls Grauen ist ein Grusel-Abenteuer und spielt im Jahre 1901 im heutigen Lettland, das damals Teil des zaristischen Russlands war. August Peter von Uexküll, ein deutsch-baltischer Adeliger und Erfinder, lädt die Spieler-Charaktere auf seinen Landsitz ein, wo er drahtlose Sprachübertragung mit Hilfe eines Funkwellen-Geräts vorführen will. Dort angekommen kommt es zu merkwürdigen Vorfällen, und es liegt an den Spieler-Charakteren, den Dingen auf den Grund zu gehen.

Das Abenteuer beschreibt Hintergründe, Schauplätze, NSCs und mögliche Szenen, und kommt mit acht vorgefertigten Charakteren, inklusive Spielwerte für FHTAGN, die sich genauso gut für andere prozentbasierte Rollenspielsysteme verwenden lassen.

DriveThroughRPG