Szenarien

Sammlung von spielbaren Szenarien und Überblick über die laufenden Projekte. Hast du Material für FHTAGN verfasst und möchtest es teilen? Dann sprich uns gerne im Forum an.

Offizielle Szenarien Weitere Szenarien

FHTAGN ist ein Format zur Veröffentlichung von Szenarien unter dem Dach der Deutschen Lovecraft Gesellschaft und in enger Zusammenarbeit mit den Autorinnen und Autoren. FHTAGN Szenarien erscheinen dabei in verschiedenster Gestalt: von der Veröffentlichung im Vereinsmagazin Lovecrafter, über einen digitalen Download, bis hin zur eigenständigen Print-Publikation. Im Folgenden sind alle bisher erschienenen Szenarien aufgelistet.


Matt Cowens (Autor), Jeanette Vollmer (Artwork), 2019.
Setting: Gegenwart (ES 8+).

Sechs Charaktere wachen zu Beginn des Szenarios auf, ohne dass sie sich daran erinnern können, wer sie sind oder wo sie sich befinden. Lediglich eine leichte Ahnung beschleicht sie, was für eine Persönlichkeit in ihnen steckt. Klingt abgedroschen? Dann überrascht Amnesie vielleicht umso mehr und sorgt für eine schnell eskalierende Achterbahnfahrt, während die Erinnerung Stück für Stück zurückkommt.

Cthulhu-Webshop Forum

Spielmaterial

  • Charakterbögen
  • Flurpläne
  • Handouts

Nadia Quaranta (Autorin), Jeanette Vollmer (Artwork), 2020.
Setting: Goldene Zwanziger (ES 6+).

In diesem One-Shot, der in den 1920er Jahren in Italien spielt, müssen sich vier Frauen verborgenen Machenschaften stellen. Alle vier sind jung, schön und verwitwet. Im Szenario stehen die Geheimnisse der vier Witwen und ihre Beziehung zu einem ganz bestimmten Mann im Vordergrund. Charakterspiel, Emotionen und Drama am Spieltisch sind bei diesem abendfüllenden One-Shot mit vorgefertigten Charakteren garantiert.

Forum

Szenario und Spielmaterial

  • 36 Seiten
  • Charakterbögen
  • Handouts

Moritz Honert (Autor), Jeanette Vollmer (Artwork), 2019.
Setting: Kalter Krieg (ES 7+).

Venedig im Herbst 1956. Ein Schriftsteller mit Schreibblockade, eine gescheiterte Opernsängerin, ein verschwundenes Kind. Und schon bald steigt in der italienischen Lagunenstadt ein schrecklicher Verdacht auf, drohend wie der Nebel aus den Kanälen. Der Tod in Venedig ist ein Kammerspiel in zwölf Akten für zwei Spielerinnen, die sich auf eine Reise nach Italien begeben – und zu den Abgründen der menschlichen Gier.

Cthulhu-Webshop Forum

Spielmaterial

  • Charakterbögen
  • Handouts

André Frenzer (Autor), Tanja Karrasch (Artwork), 2018, in FHTAGN Schnellstarter.
Setting: Goldene Zwanziger (ES 6+).

In diesem Einführungsszenario schlüpfen die Spielerinnen in die Rolle von Angestellten eines großen Bauunternehmens und müssen sich in den Bergen von Neuengland mit verschrobenen Einheimischen, konkurrierenden Parteien sowie dunklen Geheimnissen auseinandersetzen. Es sind fünf vorgefertigte Spielercharaktere vorhanden, die direkt zum Losspielen einladen.

Das Szenario ist im FHTAGN Schnellstarter enthalten und dient explizit der Einführung in das FHTAGN Regelwerk.

Cthulhu-Webshop Forum

Spielmaterial

  • Charakterbögen

Julia Knobloch (Autorin), Jeanette Vollmer (Artwork), 2020.
Setting: Mittelalter (ES 3), 72 Seiten, Softcover.

Rhodos im Juli 1480: Fünf Personen befinden sich inmitten der Wirren eines Großangriffs durch die osmanische Seestreitmacht. Schon zu Beginn werden sie schwer verletzt und stecken im Dilemma zwischen Verpflichtungen und Genesung fest. Körperlich bis an ihre Grenzen gebracht, warten jedoch auch verschiedene Konflikte auf sie und es wird zunehmend undeutlicher, wer Freund und wer Feind ist. Und was den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage ausmachen könnte.

Mens sana ist ein Kammerspiel in einer belagerten Stadt und gibt den Spielerinnen die Gelegenheit zu ausgiebigem Charakterspiel und dem Ausloten der eigenen Handlungsweisen inmitten moralischer Konflikte.

Cthulhu-Webshop Forum

Spielmaterial

  • 10-seitiges Begleitheft zum Orden vom Hospital des Heiligen Johannes zu Jerusalem
  • Charakterbögen
  • Handouts
  • Mindmaps

John Lentzsch (Autor), 2019, in Lovecrafter Nr. 6.
Setting: Erster Weltkrieg (ES 6).

In der Rolle von deutschen Soldaten im Ersten Weltkrieg nehmen die Spielerinnen an der Frühjahrsoffensive 1918 Teil und erstürmen an der Seite ihrer Kameraden eine britische Stellung rund um das Schloss d'Épernay an der Marne. In den Wirren der Schlacht stehen sie vor schwerwiegenden Entscheidungen, deren Auswirkungen weit über das Chateau hinaus zu spüren sein könnten.

Chateau d'Épernay kann mit den Action-Regeln von FHTAGN gespielt werden und verfügt über einen recht hohen Pulp-Faktor.

Cthulhu-Webshop Forum

Marcus Rosenfeld (Autor), Detlef Klewer (Artwork), 2018, in Lovecrafter Nr. 3.
Setting: Kalter Krieg (ES 7+).

Ein mysteriöser Notruf führt die Charaktere, allesamt Passagiere oder Crew des amerikanischen Passagierdampfers Silverstar, zu einem treibenden Schiff in der chinesischen See, dessen Seeleute alle einem schrecklichen Tod zum Opfer gefallen sind. Während die Charaktere dem Rätsel auf den Grund gehen, finden sie heraus, dass der Spuk noch nicht vorbei zu sein scheint.

Das Szenario errang den ersten Platz des FHTAGN-Abenteuerwettbewerbs, den die Deutsche Lovecraft Gesellschaft im Herbst 2017 ausrichtete. Für die Veröffentlichung im Lovecrafter wurde es vom Autor noch einmal umfangreich überarbeitet und ergänzt.

Cthulhu-Webshop Forum

Nadja Quaranta (Autorin), Arne Handt (Autor), 2018, in Lovecrafter Nr. 4.
Setting: Kalter Krieg (ES 7+).

Was hat es mit den sechs Filmrollen auf sich, die die Winters auf dem Dachboden ihres neues Hauses finden, und mit jener unscheinbaren Mauer, die jemand über sechs Jahre hinweg immer am gleichen Tag gefilmt hat?

Das Szenario wurde für den FHTAGN-Abenteuerwettbewerb, den die Deutsche Lovecraft Gesellschaft im Herbst 2017 ausrichtete, geschrieben. Für die Veröffentlichung im Lovecrafter wurde es von Autorin und Autor noch einmal umfangreich überarbeitet und ergänzt.

Cthulhu-Webshop Forum

Julia Knobloch (Autorin), 2018.
Setting: Gegenwart (ES 8+).

In den Traumlanden liegt, nahe der wachen Welt, ein verzauberter Wald aus ungeheuren Eichen, deren grotesk verdrehte Äste ein dichtes Blätterdach formen. Die Düsternis wird vom phosphoreszierenden Licht eigenartiger Pilze erhellt. Der Boden ist moosig, große Insekten schwirren durch die Luft, es raschelt und wispert im Dickicht. Hier leben die verstohlenen Zoogs in Höhlen und Baumstämmen: kleine braune Geschöpfe die flink, neugierig und boshaft sind.

Dieses Szenario wurde als Beitrag für den Winter One Page Contest eingereicht und ist daher naturgemäß sehr kompakt gehalten.

Herunterladen Forum

Ingmar Vogelsang (Autor) 2018, in Lovecrafter Nr. 4.
Setting: Goldene Zwanziger (ES 6+).

Ein durch den Großen Krieg labil gewordener Student stößt auf einen alten Landsknechtzauber, der kugelfest machen soll. Eine wichtige Zutat des Zaubers fehlt jedoch noch. Involviert in die Vorbereitungen zum Kapp-Putsch sieht er die Zeit gekommen, den Zauber auszuprobieren.

Das Szenario wurde für den FHTAGN-Abenteuerwettbewerb, den die Deutsche Lovecraft Gesellschaft im Herbst 2017 ausrichtete, geschrieben. Für die Veröffentlichung im Lovecrafter wurde es vom Autor noch einmal umfangreich überarbeitet und ergänzt.

Cthulhu-Webshop Forum

Carsten Pohl (Autor), bearbeitet von Julia Knobloch und Volker Rattel, 2019, in Lovecrafter Nr. 5.
Setting: Goldene Zwanziger (ES 6+).

Die Charaktere erwachen aus der Alptraumvision eines Infernos vor einer tickenden Bombe und können sich nicht an die letzten Tage erinnern. Dieser One-Shot ist für knapp eine Stunde Spielzeit ausgelegt und verfügt über drei vorgefertigte Charaktere.

Ultima Ratio ist das erste Szenario in der so genannten Re-Animated-Reihe von FHTAGN. Damit werden seit langem veröffentlichte, jedoch mittlerweile vergriffene Szenarien aus der cthuloiden Community sanft überarbeitet wieder verfügbar gemacht.

Cthulhu-Webshop Forum

Vorgefertigte Charaktere:

Mit „Powered by FHTAGN“ bieten wir auch anderen Verlagen und unabhängigen Autorinnen und Autoren die Möglichkeit, Szenarien basierend auf FHTAGN zu schreiben und selbst zu veröffentlichen. Wir freuen uns einige dieser Szenarien an dieser Stelle vorstellen zu können.


Pyromancer Publishing, 2020.
Setting: Nanotechnologisches Zeitalter (ES 9).

Wir sind nicht alleine im Weltall. Der Fund eines verlassenen, außerirdischen Raumschiffes im Asteroidengürtel hat diese Frage ein für alle mal beantwortet und den technologischen Fortschritt ins unermessliche beschleunigt. Wir haben begonnen, das All zu kolonisieren. Leben ist allgegenwärtig, aber keine Spuren der außerirdischen Zivilisation. Bis jetzt …

Das Szenario liefert Weltbeschreibung, Szenario, NSCs, sechs vorgefertigte Charaktere und Werte für FHTAGN mit.

Forum

Pyromancer Publishing, 2018.
Setting: Belle Époque (ES 6).

Von Uexkülls Grauen ist ein Grusel-Abenteuer und spielt im Jahre 1901 im heutigen Lettland, das damals Teil des zaristischen Russlands war. August Peter von Uexküll, ein deutsch-baltischer Adeliger und Erfinder, lädt die Spieler-Charaktere auf seinen Landsitz ein, wo er drahtlose Sprachübertragung mit Hilfe eines Funkwellen-Geräts vorführen will. Dort angekommen kommt es zu merkwürdigen Vorfällen, und es liegt an den Spieler-Charakteren, den Dingen auf den Grund zu gehen.

Das Abenteuer beschreibt Hintergründe, Schauplätze, NSCs und mögliche Szenen, und kommt mit acht vorgefertigten Charakteren, inklusive Spielwerte für FHTAGN, die sich genauso gut für andere prozentbasierte Rollenspielsysteme verwenden lassen.

Forum