Nadia Quaranta (Autorin), Jeanette Vollmer (Artwork), 2020.
Setting: Goldene Zwanziger (ES 6+).

In diesem One-Shot, der in den 1920er Jahren in Italien spielt, müssen sich vier Frauen verborgenen Machenschaften stellen. Alle vier sind jung, schön und verwitwet. Im Szenario stehen die Geheimnisse der vier Witwen und ihre Beziehung zu einem ganz bestimmten Mann im Vordergrund. Charakterspiel, Emotionen und Drama am Spieltisch sind bei diesem abendfüllenden One-Shot mit vorgefertigten Charakteren garantiert.

Forum

Szenario und Spielmaterial

  • 36 Seiten
  • Charakterbögen
  • Handouts